Startseite Genealogie (früher: Familie und Volk) Genealogie und Heraldik Ostdeutsche Familienkunde Familie und Geschichte Familienkundliche Nachrichten Mitteldeutsche Familienkunde Norddeutsche Familienkunde Archiv für Familiengeschichtsforschung Archiv für Sippenforschung Hessische Familienkunde Hessische Ahnenlisten Der Deutsche Herold Pfälzische Familien- und Wappenkunde Westdeutsche Familienkunde Archiv ostdeutscher Familienforscher 1952-1976 Das Münster am Hellweg 1966-1976 Autor werden UNSER GESAMTANGEBOT Tipps und Tricks
Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen (0 Artikel, 0,00 EUR) Zur Kasse gehen Mein Konto

Genealogie (früher: Familie und Volk):
Neu im Shop: Heft 3/2018


Themen:
EINZELNE HEFTE
NAMENSVERZEICHNISSE
EINBANDDECKEN


Allgemein:
Willkommen
Über uns
Impressum
Kontakt, Ihre Interessengebiete
AGB und Widerrufsbelehrung
Widerrufsbelehrung
Ihr Weg zu uns
Hilfe
Haftungshinweis


Genealogie, Heft 1 (2013)

I N H A L T   U N D   N A M E N S V E R Z E I C H N I S S E 

Editorial. S. 385-386.

Aufsätze und Berichte
• Dirk Weissleder: Haus der Genealogie (1). S. 387-390.
• Joachim Kemper: Digitalisierung von Urkunden. Projekte, Vorhaben und Ziele. S. 391-397.
• Peter Wochesländer: Die Emichonen des Frühmittelalters als Vorfahren der Grafen von Leiningen. S. 398-431.
• Maximilian J. Kraus: Bernhard Müller „Konsul und Senator“, ein Ratsherr zu Schrobenhausen. S. 432-436.
• Hans-Cord Sarnighausen: Braunschweig-Lüneburgische und kurhannoversche Amtsjuristen des 18. Jahrhunderts mit ihren Familien in ausgewählten Amtsbezirken 24. Amtsjuristen von 1707 bis 1859 in Lemförde bei Diepholz – NACHTRAG. S. 437-438.
• Sechstägiges Modular-Seminar „Qualifizierter Genealoge (DAGV)“ vom 8.–13. Juli 2013 in Visselhövede. S. 439.

DAGV-NEWS. S. 440-469.

Literaturspiegel. S. 470-480.


 


Nach oben

 

12,30 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   





Nach oben

Druckbare Version